Pneumatik / Elektropneumatik

Nach diesem Seminar kennen die Teilnehmer die gängigen pneumatischen und elektro-pneumatischen Bauelemente. Sie können deren Funktion erklären und den Aufbau beschreiben. Weiterhin werden Sie in die Lage versetzt, Bauelemente zu Schaltungen zusammen zu bauen, um gezielte Aufgaben zu lösen. Auch dazu gehören Kenntnisse des Lesens von Schaltplänen.

 

Für wen

Alle Interessierten, die mit pneumatischen Bauelementen praktisch arbeiten und in der Lage sein wollen, Fehler an elektronischen Geräten zu ermitteln und zu beheben.

 

Inhalt

  • Grundlagen der Druckluftversorgung und -erzeugung
  • Aufbau und Funktion von Zylindern, Ventilen, Antrieben, Wegeventilen, Sperrventilen usw.
  • Funktion elektrischer Schaltgeräte und elektro-pneumatischer Ventile
  • Logische Grundfunktionen
  • Technische Kommunikation / Symboldarstellung
  • Fehlersuche

Trainingsdauer: 2-Tages-Training
Trainingsort: Sternbeck Akademie Garbsen /nach Anforderung des Kunden (inhouse)
max. Teilnehmerzahl: 12 Teilnehmer